HP Pavilion (510-p150ng) Desktop PC (AMD Quad-Core A10-9700 APU, 8 GB RAM, 1 TB HDD, AMD Radeon R7, Windows 10 Home 64) schwarz

April 28, 2017 - Kommentar

Product Features Prozessor: AMD Quad-Core A10-9700 APU (3,5 GHz, bis zu 3,8 GHz, 2 MB Cache); Grafikkarte: AMD Radeon R7 Besonderheiten: elegantes Design, HP Lounge (unbegrenzter Zugang zu Musik), Cloudspeicher (25 GB Dropbox free), DTS Studio Sound, SuperMulti-DVD-Brenner 180-Watt-Wechselstromnetzteil, Anschlüsse: VGA, HDMI-Ausgang 1.4b, 4x USB 2.0, 2x USB 3.0, Kopfhörer/Mikrofon kombiniert, Audioeingang, Audioausgang, Mikrofoneingang, M.2,

Aktuellen Preis ansehen! €399.00Amazon.de Preis
(ab 08:22 CEST - Details)

Product Features

  • Prozessor: AMD Quad-Core A10-9700 APU (3,5 GHz, bis zu 3,8 GHz, 2 MB Cache); Grafikkarte: AMD Radeon R7
  • Besonderheiten: elegantes Design, HP Lounge (unbegrenzter Zugang zu Musik), Cloudspeicher (25 GB Dropbox free), DTS Studio Sound, SuperMulti-DVD-Brenner
  • 180-Watt-Wechselstromnetzteil, Anschlüsse: VGA, HDMI-Ausgang 1.4b, 4x USB 2.0, 2x USB 3.0, Kopfhörer/Mikrofon kombiniert, Audioeingang, Audioausgang, Mikrofoneingang, M.2, 3-in-1-Speicherkartenlesegerät
  • Herstellergarantie: 1 Jahr bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: HP Pavilion (510-p150ng) Desktop PC in schwarz, USB-Tastatur schwarz, optische USB-Maus
  • Bluetooth

Comments

Amazon Kunde says:

Überschrift oder Zusammenfassung Ihrer Rezension (erforderlich) HP PC Pavillon Hallo,das Gerät kam sehr gut verpackt zu mir.Der PC war „gebrauchsfertig“, ( Maus +Tastatur anbei) bedurfte jedoch einiger Updates und Veränderungen imPrgrammablauf v. Win 10.Der HP-Pc hat ebenfalls ( im HP-gelieferten Zugangsprogrammen ) einiger Änderungen (gg. Spionage) bedurft.Die Konstellation Prozessor zu Festplatte und Programmen läuft bis jetz sehr gut. Wünschenwert wäre hier eineextra verbaute Grafikkarte wg. späterer Veränderung. Die „Onboard Grafikkarte “ hat bis jetzt keine Einschränkungen.Meiner Meinung nach hat HP hier eine gute Synthese von Preis und Leistung fertiggebracht ! Bis jetzt bin ich zufrieden.Kleine Einschränkung: mehr USB-Steckplätze an der Frontseite wären angenehm. Im Plan für später: eine SSD-Festplatte.Empfehlung: Gutes Gerät.beste Grüße

Enidal says:

2x gekauft – 2x nicht brauchbar Beim ersten Kauf ging der Rechner ständig von allein aus und beim automatischen Neustart kam die Meldung, dass ein Lüfter nicht richtig funktionieren würde „Der Weiterbetrieb wird von HP nicht empfohlen…“Bei der Ersatzlieferung geht der Rechner auch ständig aus (DPC Watchdog Violation). Der Rechner wurde mit der mitgelieferten Maus und Tastatur aufgestellt, nur der Bildschirm ist von uns. (Boxen, Drucker und USB-Hub) wurden Testweise angesteckt aber auch das entfernen brachte keine Besserung. Wenn ich einen Rechner mit vorinstallierten System kaufe, erwarte ich einfach, dass dieser beim ersten Anschalten läuft. Am Aufstellort gibt es nur 384kbit/s DSL-Light – also keine großen Updates möglich…

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.